::: home :::
::: termine :::
::: fotos :::
::: kontakt :::

tangoNegro ist eine nicht kommerzielle Initiative in Regensburg.
Für alle, die den Tango lieben, veranstalten wir zweimal im Monat eine Milonga.

Lasst uns das Feuer des Tangos entfachen, dass die Funken sprühen!

Wir begeistern uns für den Tango in all seinen Facetten:
>> Klassisch traditionell
>> Romantisch verspielt
>> Modern arrangiert
>> Cool elektrisierend
Unsere DJs bieten euch viele klassische Tangos garniert mit Non- und Elektro- Tangos.
Diese abwechslungsreiche Mischung servieren wir euch in tandas ohne cortinas.

Abgesehen von den Tapas am 3. Samstag geben wir keinen Tangounterricht, empfehlen euch aber gerne Lehrer und vermitteln den Kontakt.

::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: :::

tangoNegro hat Geburtstag. DEN ZWÖLFTEN!

Wenn das kein Anlass zum Feiern ist ... Wie jedes Jahr mit Torte, Sekt und Livemusik

Wann: Samstag, 5. Mai 2018, 21.00 Uhr

Wo: Theatersaal, Alte Mälzerei, Regensburg

Was kostes? 16 Euro regulär, 12 Euro für diejenigen, die knapp bei Kasse sind

Wir haben dieses Jahr zwei herausragende und aussergewöhliche Bandprojekte aus dem Collectif Roulotte eingeladen. Wir lieben sie einfach, die Jungs aus Lyon und ihre fantastische Musik. Freut euch mit uns auf ...

++++++++++++ TIMBA TANGO & LA TIPICA SANATA ++++++++++++


TIMBA bedeutet Glücksspiel ...
TIMBA TANGO entführt uns in die dunklen Ecken von Buenos Aires mit seinen authentischen und beliebten Tangos. Und dann kommt es - LA TIPICA SANATA. Tango meets human beat box. Eine explosive, spannende Mischung!


Hörproben, Videos und vieles mehr findet ihr hier auf der Seite des Collectif Roulotte.

Brandaktuell und wunderschön ... hier gehts zum neuesten Ohren und Augen - Schmaus! Viel Vergnügen :)


Und hier noch ein paar Fotos zum Schüren der Vorfreude auf Julien Biondel (Piano), Mehdi Al-Tinaoui (Violine), Charles Humbert (Contrabass), Estanislao Sanchez (Bandoneon), Pedro Ratto (Gesang und Gitarre) und François Maire aka "BroNix" (human beat box).


::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: :::

Es gab so unglaublich viele schöne Momente bei tangoNegro, die in unseren Erinnerungen und auf vielen vielen Fotos weiterleben …
DESHALB: DAS IST ER. UND WIR SIND TOTAL STOLZ ;-)

Der tangoNegro-Kalender

Er verschönert den Schreibtisch (oder das Nachtkästchen, Küchenbuffet, Wohnzimmertisch …) jeden Monat mit einem tollen Foto von unseren Milongas und Sommerträumen und einem passenden Tangotitel.

Die perforierten Kalenderblätter im Postkartenformat sind in einer Klarsichtschatulle, die umgeklappt zum Ständer für den Kalender wird.
Dank immerwährendem Kalendarium könnt ihr euch jaaaaahrealang daran erfreuen. Solltet ihr irgendwann genug davon haben - oder andere mit eurem Lieblingsfoto begücken wollen - einfach das perforierte Kalendarium abtrennen und voilá - fertig ist die Postkarte.

Den Kalender könnt ihr ab sofort auf unserer Milonga für 6,00 Euro an der Eintrittskasse kaufen.

::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: :::

 

Milonga: Jeden ersten und dritten Samstag im Monat, von 21.00 - 2.00 Uhr

Am dritten Samstag gibt es immer kurz nach 21.00 Uhr eine tapa (Häppchen), d.h. wir stellen euch eine kleine, feine Schrittkombination vor und üben sie mit euch ein (Dauer ca. 30 Minuten). Während der tapa ist der Saal hell beleuchtet, es herrscht Practica-Atmosphäre. Wenn ihr das Häppchen nicht mitmachen wollt, kommt also bitte etwas später.

Unsere Milonga findet statt im Theatersaal der Alten Mälzerei, Galgenbergstraße 20, 93055 Regensburg. Eingang durch die weiße Tür im Hinterhof, Treppe rauf in den ersten Stock und dann der Musik folgen .... www.alte-maelzerei.de

Der Theatersaal ist ein wunderschöner hoher Raum mit zwei Säulen in einem ehemaligen Brauereigebäude. Seine Wände sind schwarz, daher unser Name tangoNegro.